Klimaneutraler Versand
Schnelle Lieferung
Frankens beste Biere
3% Rabatt auf Vorkasse

Brauerei & Gasthof Zwanzger


Brauerei

Die idyllische Marktgemeinde Uehlfeld mit ihren rund 3.100 Einwohnern liegt im mittleren Aischgrund zwischen den Städten Neustadt an der Aisch und Höchstadt an der Aisch nahe der A3 Würzburg-Nürnberg. Bekannt ist der Ort unter anderem wegen seiner Störche. Im Jahr 2020 nisteten beispielsweise 35 Storchenpaare auf den Dächern der Gemeinde, weshalb Uehlfeld als die Storchen-Hochburg in Bayern gilt.

Neben seinen Störchen und dem beliebten Aischgründer Karpfen kann der Ort aber auch mit hervorragendem Bier aufwarten. Die ansässige Brauerei & Gasthof Zwanzger braut hier bereits seit 1639 ihre weit über die Grenzen des Landkreises hinaus bekannten Biere. Aktuell leitet Christian Zwanzger in zwölfter Generation die Geschicke des Familienunternehmens. 
Im Standardsortiment gibt es sechs verschiedene Sorten. Darüber hinaus werden seit 2012 auf einen Minisudwerk wechselnde Spezial- und Kreativbiere gebraut.

Gasthof

Selbstverständlich gehört zur Brauerei auch ein gemütlicher Gasthof mit „Biergärtla“, der seine Gäste mit authentischer fränkischer Küche verwöhnt. Auf der Speisekarte finden sich zum Beispiel der beliebte Schweinebraten in Hausbräusoße und das "Uehlfelder Kreenschnitzel“ sowie Brotzeiten aus eigener Herstellung. In den Monaten mir „R“, von September bis April, wird außerdem der berühmte Aischgründer Karpfen in verschiedenen Zubereitungsvarianten serviert. Auch Erholungssuchende sind hier bestens aufgehoben. Der Gasthof verfügt über komfortable und kostengünstige Gästezimmer als idealen Startpunkt für Ausflüge in die abwechslungsreiche Landschaft rund um den Naturpark Steigerwald.

Freizeittipp

In und um Uehlfeld gibt es eine Reihe sehr schöner Wander- und Radwege. Im Ort selbst informiert der gut 7 Kilometer lange Storchen-Lehrpfad über Erkennungsmerkmale, Lebensweise und Besonderheiten der gefährdeten Vogelart. Ebenfalls sehr empfehlenswert sind der Natur- und Erlebnispfad Weisach, der Kräuter-Rundweg und der Karpfen-Rundweg.

Wer es sportlicher mag, dem sei der rund 121 Kilometer lange Aischtal-Radweg empfohlen. Dieser verbindet das mittelalterliche Rothenburg o.d.Tauber mit der Weltkulturerbestadt Bamberg und führt inmitten herrlicher Natur an zahlreichen Sehenswürdigkeiten vorbei. Weitere Informationen finden sich auf der 
Website der Gemeinde Uehlfeld.

Hier geht's zur Website der Brauerei Zwanzger: 
Link zur Website

Produkte der Brauerei

Zwanzger Uehlfeld Hausbräu
Der Begriff „Hausbräu“ ist eine fränkische Besonderheit und einzigartig für die Region. Kulturhistorisch stammt es aus jener Zeit, in der nahezu jede Brauerei noch ihr eigenes Malz herstellte. Die Landwirte, welche die Gerste lieferten, konnten damals neben der normalen Vergütung einen Teil des aus ihrem Getreide hergestellten Bieres vergünstigt beziehen. Abgeholt wurde das Jungbier dann in eigenen Fässern zum Reifen im heimischen Keller oder einem anderen Ort gelagert. Noch heute findet in vielen fränkischen Brauereien regelmäßig das sogenannte Bierfassen statt, bei dem man sein Hausbrauerbier ins eigene Fass abfüllen lassen kann.Typisch für das Zwanzger Hausbräu ist, dass es nicht filtriert wird, wodurch sämtliche Vitamine und Mineralstoffe erhalten bleiben. Der Geschmack ist hopfig-fruchtig, herbwürzig und ungemein süffig. Vom Charakter her liegt das Bier zwischen einem klassischen Kellerbier und einem Kellerpils.Alkoholgehalt: 4,5 % vol.Stammwürze: 11,8 °PInhalt je Flasche: 0,5 LiterPfand je Flasche: 0,08 €Zutaten: Brauwasser, Gerstenmalz, Hopfen, HefeLMIV (EU): Handwerksbrauerei Zwanzger, Burghaslacherstr. 10, 91486 UehlfeldMHD: 27.03.2023

Inhalt: 0.5 Liter (3,60 €* / 1 Liter)

mehrweg
1,80 €*
zzgl. 0,08 € Pfand
Zwanzger Uehlfeld Vollbier
Das Vollbier ist der Klassiker der Brauerei Zwanzger und präsentiert sich satt bernsteinfarben mit einer stabilen sahnigen Schaumkrone. Es ist herzhaft, malzaromatisch und mit feinem Spalter Aromahopfen ordentlich gehopft, wodurch das Bier fast ein wenig in Richtung Pils tendiert. Unser Fazit: ein überzeugendes Vollbier fränkischer Natur, passend zu jeder Gelegenheit und dank seines etwas niedrigeren Alkoholgehalts von 4,5 Prozent erfreulich leicht.Alkoholgehalt: 4,5 % vol.Stammwürze: 11,5 °PInhalt je Flasche: 0,5 LiterPfand je Flasche: 0,08 €Zutaten: Brauwasser, Gerstenmalz, HopfenLMIV (EU): Handwerksbrauerei Zwanzger, Burghaslacherstr. 10, 91486 UehlfeldMHD: 24.04.2023

Inhalt: 0.5 Liter (3,60 €* / 1 Liter)

mehrweg
1,80 €*
zzgl. 0,08 € Pfand