Klimaneutraler Versand
Schnelle Lieferung
Frankens beste Biere
3% Rabatt auf Vorkasse

Stöhrs BierArt Kirchlauter


Das beschauliche Örtchen Kirchlauter liegt im unterfränkischen Landkreis Haßberge, etwa 30 Kilometer nördlich von Bamberg und 20 Kilometer östlich von Haßfurt. Es gilt als Mittelpunkt der „Heiligen Länder“, wie die Region rund um die Gemeinde auch genannt wird. Seit 2018 gibt es in Kirchlauter nun auch eine Brauerei, Stöhrs BierArt. Der gelernte Brauer- und Mälzermeister Jonas Stöhr braut in seiner „Mikrobrauerei“ im Nebenerwerb ganz vorzügliche Biere in den unterschiedlichsten Sorten.

Hier kann man tatsächlich von „Craft Bier“ im eigentlichen Sinne sprechen, denn Jonas Stöhr macht alles noch in Handarbeit und schrotet sogar sein Malz selbst. Auch den Hopfen, den er zum Hopfenstopfen verwendet, baut er im heimischen Garten an. Der zum Brauen selbst verwendete Qualitäts-Hopfen stammt aus der Hallertau, die Hefe von einer nahe gelegenen befreundeten Brauerei.

Ständig wird experimentiert, verfeinert und optimiert. Die Bandbreite der bislang gebrauten Sorten ist dementsprechend groß: Märzen, Altbier, Export, Rotbier, Weizen, Pils, … Egal, welchen Sud Jonas Stöhr ansetzt, die Nachfrage ist groß und die wechselnden Bierangebote rasch ausverkauft.

Die ganzjährig gebrauten „Klassiker“ sind „Sonjas Süffiges Seidla“, eine helles Lager sowie „Opas Lieblings Seidla, ein Dunkles. Erhältlich sind diese in einigen Gastwirtschaften und Geschäften der Region. Außerdem gibt es jeweils am Montag auch einen Direktverkauf bei Jonas Stöhr zuhause. Es empfiehlt sich ein Blick auf dessen Facebook-Seite. Dort finden sich neben den wechselnden Angeboten auch Informationen zu den Brauseminaren mit Weißwurstfrühstück, Biertasting und breiter Wissensvermittlung rund um das Thema Bier Brauen.


Produkte der Brauerei

Opa Erwins Lager
Das dunkle Lager ist das persönliche Lieblingsbier des jungen Braumeisters Jonas Stöhr. Gewidmet hat er es seinem Opa Erwin. Im Duft aromatisch-malzig, mit zarten Nuancen von Kakao und Bitterschokolade. Der Antrunk ist erfrischend und leicht bitter und geht dann zu den sortentypischen karamelligen Röstmalznoten über. Damit ist das Bier ein idealer Begleiter zu Gegrilltem wie auch zum Dessert.Alkoholgehalt: 5,2 % vol.Inhalt je Flasche: 0,50 LiterPfand je Flasche: 0,15 €Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, HefeLMIV (EU): Stöhrs BierArt, Guttenbergstr. 18, 96166 Kirchlauter

Inhalt: 0.5 Liter (4,20 €* / 1 Liter)

mehrweg
2,10 €*
zzgl. 0,15 € Pfand
Sonjas Süffiges Seidla
Sonjas süffiges Seidla ist ein typisch fränkisches helles Lagerbier: leuchtend bernsteinfarben, hefetrüb, stärker gehopft und vergleichsweise niedrig gespundet. Geschmacklich überzeugen karamellige Noten, gepaart mit einer leichten Süße und kräutrig-pfeffrigen Nuancen. Unser Fazit: ein ehrliches ursprüngliches Bier, das wunderbar zu einer deftigen fränkischen Brotzeit passt.Alkoholgehalt: 5,2 % vol.Inhalt je Flasche: 0,50 LiterPfand je Flasche: 0,15 €Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, HefeLMIV (EU): Stöhrs BierArt, Guttenbergstr. 18, 96166 Kirchlauter

Inhalt: 0.5 Liter (4,20 €* / 1 Liter)

mehrweg
2,10 €*
zzgl. 0,15 € Pfand